Mobile basteln

Das klassische Mobile verliert nie seine Anziehungskraft. Egal ob man ein Kind ist oder als Erwachsener - für die Kinder sind bunte Schmetterlinge oder andere Tiere immer der Renner.

Erwachsene wollen da schon was ganz besonderes. Wir wollen Ihnen mal zeigen, wie einfach es ist, sich ein ganz besonderes Mobile zu basteln.

Was man dazu braucht sind einige Bilder von seinen Lieben und einige Herzen die wir für wenig Geld besorgt haben.



Dazu braucht es dann noch etwas Schmuckdraht und einige Quetschperlen. sowie ein Hölzchen zum Dranhängen.
Besonders hübsch sieht es aus, wenn man die Teile nicht gleichmäßig aufhängt, sondern versetzt. Dazu gehört zwar ein bischen Feingefühl für Gewicht und Verlagerung, jedoch sollte das jeder mit ein bischen Übung hinbekommen.

Wenn die Holzteile in der Wohnung aufgehängt werden sollen, kann man sie mit Wasserfarben oder Filzstiften anmalen. Auch Textilfarben gehen gut.

Am schönsten sieht es aus, wenn man nach den Farben noch etwas Glitzer drauf gibt.
Somit spiegelt sich die Sonne in den Teilen und macht sie lebhaft.

Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.



 

Alles was man braucht finden Sie bei Bastel-Company.de

Artikel von: www.haidhausen.org
Artikel URL: www.haidhausen.org/dasat/index.php?cid=100536&conid=105254&sid=dasat